13. MS - Spiel

  

SF Walsum 09  -  TV Jahn Hiesfeld           0:7
Walsum 09 chancenlos, 13. Sieg im 13. Spiel maximale Punkteausbeute 

 
Die Tabellenführung zu halten oder sogar auszubauen war das heutige Ziel unserer Mannschaft. Dazu benötigten wir ein beherztes Auftreten gegen Walsum 09 , wo es beim Hinspiel nur knapp zum 2:1 Sieg reichte. Es sollte aber nicht wieder zu einem Nerven zerreißenden Match kommen. Mit eisernen Willen ging direkt die Post ab. Ein tadellos guter Spielaufbau führte zu klarer Überlegenheit und einigen hochkarätigen Chancen.  Junior setzte sich gekonnt durch und erzielte mit einem Doppelpack die Hiesfelder 2:0 Führung binnen 10 Minuten. Fabio erhöhte vor der Pause sogar noch auf 3:0 . Es war zu diesem Zeitpunkt ein Anrennen auf das Duisburger Tor. Das es "nur" 3:0 stand , lag sicherlich an einigen ,  sagen wir mal nicht ganz glücklichen , Entscheidungen des Unparteiischen. Im zweiten Durchgang sollte etwas für unsere Tordifferenz getan werden. Weitere 4 Hiesfelder Treffer konnten verbucht werden. Wobei Soufiane (körperlich nicht wirklich der Größte...) einen herrlichen Kopfballtreffer dazu beitragen konnte. Endstand 7:0 !! Wer hätte so ein Ergebnis vor der Partie erwartet . Ein toller Fußball Nachmittag dank einer tollen Vorstellung unserer Jungs. Das konnte auch der Schiedsrichter trotz gelber Karten , Zeitstrafen , Meinungsverschiedenheiten mit dem Co-Trainer usw. nicht schmälern. Da SUS Dinslaken sogar gegen Genc Osman mit 1:0 gewonnen hat , liegen wir jetzt mit 6 Punkten an der Tabellenspitze und haben den angestrebten Meistertitel weiter im Visier !!